Romana
    liest

26. August 2022, F+F Schule für Kunst und Design, Zürich, 18h

Präsentation. Zwölf Kunst-Bücher. 32 Künstler_innen. Ich habe ein Dutzend Gedichte gestaltet. Konzept: Claudia Wiestner und Caroline Streuli.

Mehr erfahren

August 2022, Text in «Reportagen», Städteportraits, Details folgen

Ich freue mich sehr, dass mein Text über Chur in "Reportagen. Das unabhängige Magazin für erzählte Gegenwart." erscheinen wird.

Mehr erfahren

4. September 2022, Samedan, Chesa Planta, 3sprachige Garten-Lesung, 15h

Im Zaubergarten der Chesa Planta. Literatur, Musik und Cupcakes. Wir vergnügen uns mit Kunst und Zucker, während andere auf der Jagd sind. - Larschs, fuatschas e cello. - Erdbeertörtchen und Efeu mit Cello.

Mehr erfahren

10. September 2022, Lesung am Lesefest im Rosengarten, Zofingen, 19h

Über Rosen und Knarren. Lesefest im Rosengarten, u.a. mit Simone Lappert, Martina Berther, Dani Landolf (Moderation). Organisiert von der famosen Leserei Zofingen, die Geburtstag feiert.

Mehr erfahren

15. September 2022, Viele fürchten Verzückung, Anthologie, Theologischer Verlag Zürich

Meine Erzählung "Hannas Fragen" erscheint im dem von der Theologin Maria Schneebeli kuratierten Band mit biblischen Nachdichtungen, u.a. von Pedro Lenz, Ilma Rakusa, Ruth Loosli.

Mehr erfahren

16. September 2022, vier Gedichte in Anthologie «rauschen neu entziffern»

Zwei romanische und zwei deutsche Gedichte in einer Anthologie mit einem Dutzend mehrsprachiger Lyrikerinnen. Inspiriert und organisiert von der Herausgeberin Annalisa Hartmann, Bern.

Mehr erfahren

20. Oktober 2022, Clubliteratur, Bern, Details folgen

Details folgen. Famose Details.

Mehr erfahren

25. Oktober, 3. & 5. Nov. 2022, Lesung, Chur, GKB-Eröffnung

Lesung in Endlosschleife anlässlich der Eröffnung des neuen GKB-Gebäudes in Chur

Mehr erfahren

28. Oktober 2022, Lesung, Zürich liest, Hirschli, Hirschengraben 7, 18.15h

Lesung aus: Viele fürchten Verzückung. Von Hanna, Saul und David. Moderne Nachdichtungen, Theologischer Verlag Zürich, Herbst 2022. Hg. Maria Schneebeli.

Mehr erfahren

29. Oktober 2022, Lesung, Zürich liest, Galerie Reitz Zürich, abends

Die genaue Zeit folgt. Das Zürich-liest-Programm wird ab September online zugänglich sein. Veranstaltung des Telegramme Verlag.

Mehr erfahren

3. November, Lesung, Schiers, EMS, Dialogveranstaltung jugend.gr, 18h

Diesen Herbst wird gelesen zu und gesprochen über Interkulturalität und Migration. Lesung und Podium.

Mehr erfahren

4-6 nov. 2022, DisdaLitteratura,Domat, einige meiner ins Französische übersetzten Gedichte erscheinen

Erweiterte Neuflage von: Aruè, Anthologie de poesie romanche, textes reunis par Denise Mützenberg, divers traducteurs, ed. Samizdat 2022

Mehr erfahren

9. November 2022, Stadtbibliothek Chur, Details folgen

Details folgen.

Mehr erfahren

16. November, Lesung, Chur, Regulakirche, Dialogveranstaltung jugend.gr, 18h

Diesen Herbst wird gelesen zu und gesprochen über Interkulturalität und Migration. Lesung und Podium.

Mehr erfahren

23. November 2022, Magdalenas Sünde erscheint als Taschenbuch bei Diogenes

Mehr erfahren

23 november 2022, CGL, workshops poetics, detagls seguan

Detagls seguan bainbod.

Mehr erfahren

30. November 2022, Text zu Ehren von Pier Paolo Paslolini in «die horen»

Details folgen

Mehr erfahren

3.-5. Dezember 2022, Zuoz, Zuoz Globe, Drama! Drama! Drama! – Details folgen

Ein aufregendes Theaterstück entsteht. Es wird an drei Abenden im Dezember zu sehen sein im wunderbaren Zuoz Globe. Mit Ivo Bärtsch, jungen Autor_innen und mir. Details folgen.

Mehr erfahren

15. Dezember 2022, St. Gallen, Festrede Diplomfeier, Lokremise

Für die Ostschweizer Fachhochschule, Details folgen

Mehr erfahren

27. Dezember 2022, Lesung, Hotel Guardaval, Scuol, 17h

Die Lesung findet im Rahmen einer Vernissage statt. Simon Heusser, Künstler und Materialforscher, lädt ein und präsentiert. Meine Texte werden in einen Dialog mit seiner Bild- und Ideen-Welt treten. www.ateliersimonheusser.ch

Mehr erfahren