Romana
    liest

6. Oktober 2022, Verleihung Kulturpreis, alle Details nach Pressemitteilung

Ich freue mich sehr, hier bald mitteilen zu dürfen, worum es geht.

Mehr erfahren

20. Oktober 2022, Clubliteratur, Performance von und Gespräch mit Sascha Rijkeboer, Kapitel Bollwerk, Bern, 20h

Sascha Rijkeboer tritt auf mit dem Bühnenprogramm "Transtrender Chroniken", danach führen Sascha und ich ein ausführliches Literaturgespräch. Kommt, liebe Berner_innen und Zugewandte! "Clubliteratur" wird kuratiert von Kris (X) Schneeberger & Mahalia Haberthür

Mehr erfahren

25. Oktober, 3. & 5. Nov. 2022, Lesung, Chur, GKB-Eröffnung

Lesung in Endlosschleife anlässlich der Eröffnung des neuen GKB-Gebäudes in Chur

Mehr erfahren

28. Oktober 2022, Buch-Vernissage, Zürich liest, Hirschli, Hirschengraben 7, 18.15h

Lesung aus: Viele fürchten Verzückung. Von Hanna, Saul und David. Moderne Nachdichtungen, Theologischer Verlag Zürich, Oktober 2022. Hg. Maria Schneebeli. - Mein Text handelt von Hanna, die zu viele Fragen stellt.

Mehr erfahren

29. Oktober 2022, Lesung, Zürich liest, Galerie Reitz Zürich, 18.30h

Das Zürich-liest-Programm wird ab September online zugänglich sein. Veranstaltung des Telegramme Verlag.

Mehr erfahren

3. November, Lesung, Schiers, EMS, Dialogveranstaltung jugend.gr, 18h

Diesen Herbst wird gelesen zu und gesprochen über Interkulturalität und Migration. Lesung und Podium.

Mehr erfahren

4-6 nov. 2022, DisdaLitteratura,Domat, einige meiner ins Französische übersetzten Gedichte erscheinen

Erweiterte Neuflage von: Aruè, Anthologie de poesie romanche, textes reunis par Denise Mützenberg, divers traducteurs, ed. Samizdat 2022

Mehr erfahren

9. November 2022, Stadtbibliothek Chur, Details folgen

Details folgen.

Mehr erfahren

16. November, Lesung, Chur, Regulakirche, Dialogveranstaltung jugend.gr, 18h

Diesen Herbst wird gelesen zu und gesprochen über Interkulturalität und Migration. Lesung und Podium.

Mehr erfahren

23. November 2022, Magdalenas Sünde erscheint als Taschenbuch bei Diogenes

Mehr erfahren

23 november 2022, CGL, workshops: scriver creativmaing, Zernez, 13.30 – 15.15h

Il rom per la creatività. - Esa pussibel da scriver üna poesia illa stanza da magistras e magisters illa posa gronda? Pussibel schi, ma pac probabel. Che voula dimena per crear texts libers e surprendents? - Las occurenzas han lö in chasa da scoula

Mehr erfahren

30. November 2022, Text zu Ehren von Pier Paolo Paslolini in «die horen»

Details folgen

Mehr erfahren

3.-5. Dezember 2022, Zuoz, Zuoz Globe, Drama! Drama! Drama! – Details folgen

Ein aufregendes Theaterstück entsteht. Es wird an drei Abenden im Dezember zu sehen sein im wunderbaren Zuoz Globe. Mit Ivo Bärtsch, jungen Autor_innen und mir. Details folgen.

Mehr erfahren

15. Dezember 2022, St. Gallen, Festrede Diplomfeier, Lokremise

Für die Ostschweizer Fachhochschule, Details folgen

Mehr erfahren

27. Dezember 2022, Lesung, Hotel Guardaval, Scuol, 17h

Die Lesung findet im Rahmen einer Vernissage statt. Simon Heusser, Künstler und Materialforscher, lädt ein und präsentiert. Meine Texte werden in einen Dialog mit seiner Bild- und Ideen-Welt treten. www.ateliersimonheusser.ch

Mehr erfahren

27. Januar 2023, Lesung, Stadt-Bibliothek Chur, 14h

Lesung aus "Magdalenas Sünde", im November 2022 bei Diogenes erschienen.

Mehr erfahren

19. Januar 2023, Glarus, baeschlin littériaire, in der Buchhanldung, 19h

Ich werde aus Magdalenas Sünde lesen, das Ende 2022 bei Diogenes als Taschenbuch erscheint. Dazu allerlei andere, auch unpublizierte Texte, von melancholisch bis komisch.

Mehr erfahren

favrer 2022, Chesin Manella, lectüras inglais-rumantschas e discussiun, detagls seguan

Nus legiains our da "Vent per mia vela" e "Blackboard" e discuttains davart traducziun ed oter. Cun Hanna Felce, me e musica. Detagls seguan.

Mehr erfahren

13.-21. Februar 2023, Lesungen im Oberengadin, Maison du Futur, Details folgen

Details folgen.

Mehr erfahren

19 marz 2023, prelecziun, LitteraturA Nairs, 11.30h

Collavuraziun e prelecziun da Prisca Agustoni & Romana Ganzoni i'l rom dal festival. Quista ediziun es dedichada a la poesia contemporana da differentas linguas neolatinas: ladin dolomitan, portugais, frances, talian, gallego e catalan.

Mehr erfahren